Unser roter Faden im Jahr 2014 - Gott schreibt Geschichte - auch mit dir und uns!
Gott steht der Weltgeschichte und Menschheitsgeschichte nicht passiv gegenüber, sondern ist in der Geschichte gegenwärtig. Er ist in Jesus Mensch geworden. Er ist nicht Zuschauer wie wir bei einem Fussballspiel, er ist aber auch nicht Regisseur, der alles von aussen lenkt. Gott spielt seine Rolle in unserem Leben. Er ist da. Ihn zu entdecken und einander davon zu erzählen, inspiriert Christen seit den Anfängen. Darauf wollen auch wir im neuen Jahr unseren Akzent setzen.

Einander Erfahrungen, Erlebnisse, Entdeckungen erzählen und im Zuhören inspiriert werden für den eigenen Glaubensweg. Keine Geschichte ist zu klein! Keine zu unbedeutend! Was unsere Herzen bewegt, ist bedeutungsvoll und darf wie ein Stern in unserer Mitte aufgehen. Damit diese schönen Geschichten während dem Jahr nicht vergessen gehen, kam uns die Idee einer Schachtel. Diese kann sich mit den verschiedensten Dingen füllen:

-          Mit den LebenswORT-Rundbriefen

-          Mit Geschichten und Tipps, die in der Familienmesse erzählt werden

-          Mit Gegenständen, die an Erlebnisse erinnern

-          Mit Erfahrungen, die selbst geschrieben werden

-          Mit Briefen oder Karten, die eine Geschichte auslösten oder bedeutungsvoll sind

-          Mit einfach all dem, was für dich; für Sie wichtig ist, weil es Teil der Lebensgeschichte geworden ist

Tipps und Geschichten

  • Lassen Sie sich vom neuen LebenswORT inspirieren, das den Schwerpunkt des älteren Menschen und dessen Bedeutsamkeit für unsere Gesellschaft hat.

  • Ältere Menschen haben durch ihre vielen Lebensjahre viele Geschichten zu erzählen - für die jüngere Generation aus Zeiten, die sie selbst nicht erlebt haben. Nutzen wir heute den Augenblick, diese Geschichten zu hören!

  • Interview von Arno und André Stern - "Mein Vater, mein Freund" - Geschichte einer Vater-Sohn-Beziehung, in der Vertrauen das Fundament ist

  • Matthias Renggli erzählt aus seinem Studienjahr in Jerusalem.

  • SONNTAGS-TALK wird jede zweite Woche auf SRF 2 und SRF info ausgestrahlt und ist ein Produkt von ERF Medien. Ruedi Josuran begegnet den unterschiedlichsten Menschen und im Gespräch erzählen diese ihre Geschichten rund um Fragen zum Leben, zu Gott, zu Jesus und zum christlichen Glauben.