Glaubenswege

Glaube entfaltet sich im alltäglichen Leben: durch Erfahrungen, über die wir nachdenken und die wir miteinander teilen.

Wir setzen auf drei Bewegungen:

  • Wir laden ein, Ihren persönlichen Glaubensweg zu entdecken und zu entfalten und Ihre eigene
    Glaubenskultur weiter zu entwickeln.
  • Wir ermutigen alle, in ihrem Wohnquartier selber initiativ zu werden und Gelegenheiten zu schaffen,
    bei denen Menschen verschiedener Generationen zusammen kommen und erleben: Glauben geht.
  • Wir inspirieren Menschen aller Generationen auf ihrem Glaubensweg mit Glaubensweganlässen.
  • In einem Artikel beschreibt Melanie Wakefield, was für uns wichtig ist und wie wir als Weggemeinschaft unterwegs sind.
    Hier lesen, Artikel Juni 2018

Anstelle von wöchentlichen Religionsstunden für Kinder bieten wir Impuls- und Bildungsanlässe für alle an.
Wählen Sie das, was für Sie oder Ihre Familie auf Ihrem je eigenen Glaubensweg hilfreich ist. Termine finden Sie in der Agenda Glaubenswege.