Kirche geht – 4-tägige Workshops
Diese Workshops finden in der Pfarrei in Zürich-Seebach statt. Anhand der Themen Diakonie, Katechese und den Kleinen Christlichen Gemeinschaften, erarbeiten wir gemeinsam die Haltungen und Handlungsweisen, die lokale Kirchenentwicklung unterstützen und fördern.  
- wir besuchen an einem Abend eine Gemeinschaft vor Ort (KCG)
- wir durchschreiten Stadtteile und hören von den Menschen, wie sie ihren Glaubensweg gestalten
- wir bekommen direkt Einblick in die Diakonie-Arbeit der „Pfarrei Werkstätten“
-  ergänzt und vertieft werden diese Erfahrungen durch Impulse und gemeinsame Reflektionen.

Termine 2017                                         

  • Mo 8. - Do 11. Mai 2017 - mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Pfarrverband Vaterstetten (München)
  • Mo 18. - Do 21. September 2017 - mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Diözese Limburg
  • Mo 23. - Do 26. Oktober 2017 - mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Diözese Paderborn

Für alle Termine sind weitere Teams herzlich willkommen und können sich anmelden: Infos und Anmeldung  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 079 285 0657
Sie finden da keinen passenden Termin? Auf Anfrage können weitere Workshops stattfinden.


Lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht einer Gruppe aus Deutschland.


3. Treffen Netzwerk Kirche geht - Freitag 19. Januar 2018, 9.30 - 16.30 Uhr

Eingeladen sind Pfarreien und Bewegungen, die mit dem Thema lokale Kirchenentwicklung unterwegs sind und so den Kulturwandel aktiv mitgestalten.

Flyer folgt später


Kirche geht – Pfarreien, die ihre Türen für Sie öffnen

Sie suchen Inspiration? Sie möchten mit einer anderen Pfarrei ins Gespräch kommen und eine gemeinsame Lernerfahrung machen? Diese Pfarreien sind bereit, Zeit in eine Begegnung zu investieren und zu berichten.

Pilotorte