Firmung ist ein Geschenk! Ein Geschenk Gottes. 

Für ein Geschenk musst Du nichts leisten oder vorweisen – es ist bedingungslos. Du darfst es einfach empfangen, wenn Du den Wunsch danach verspürst. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Bei einem Vorstellungsgespräch mit Denise Huber sprichst Du Dein Interesse aus, an der nächsten Firmfeier dabei zu sein. Melde Dich bei ihr.

Kontakt: Denise Huber, 079 601 90 69, denise.huber@zh.kath.ch

Vogelschwarm am Himmel
Gehrfenster mit dem Sakrament der Firmung in der Taufkapelle
Segnung durch den Bischof bei der Firmung

Firmgottesdienst 26. September 2021

  • Beim Kennenlerntreffen, Samstag, 4. September 2021, 9.30 bis 13.00 Uhr Uhr, lernst du all jene kennen, die gemeinsam mit dir gefirmt werden möchten und erlebst, was euch verbindet. Dort kannst du auch deine Fragen klären.
     
  • Beim Firmvorbereitungstag, Samstag, 25. September 2021, 09.30 -16.00 Uhr, lernst du den Bischof kennen, der dich firmen wird. Mit ihm zusammen ergründest du die Bedeutung der Firmung für dein Leben und lernst den Ablauf der Firmmesse kennen. Dazu ist auch dein Firmpate oder deine Firmpatin eingeladen.
     
  • Die Firmfeier ist am Sonntag, 26. September 2021 mit Bischof Michael Wüstenberg.
     
  • Nach der Firmung bist du zum „Geschenk auspacken“ am Neugefirmtentreffen eingeladen: Am Samstag, 2. Oktober 09.30 - 13.00 Uhr tauschen wir uns über die Erfahrung der Firmung aus und schauen, wozu dich der Heilige Geist inspiriert und ermutigt.

Kontakt: Denise Huber, 079 601 90 69, denise.huber@zh.kath.ch